backen

Zurück

Rezepte    Beikost    Kochen    Backen    Braten

Ein leckerer Kuchen zum Kindergeburtstag oder Plätzchen zu Weihnachten, hier findet ihr meine Rezepte Sammlung. 

Papageienkuchen: 

350g   Mehl 3El   Kakaupulver
350g   Zucker 1Pck   Rote Grütze
300g   Margarine 1 Pck   Vanillezucker
6   Eier 3 Tl   Backpulver
1   prise Salz 2 El   Zitronensaft/ oder eine unbehandelte Zitrone


Mehl, Zucker, Margarine, Vanillezucker, Backpulver und Salz kurz durchmixen. Eier zugeben und auf höchster Stufe zu einem glatten Teig rühren. Den Teig in 3 gleichgroße Teile teilen.

In den ersten Teil die rote Grütze unterrühren.

In den zweiten Teil den Zitronensaft geben/ oder die Schale der Zitrone reinreiben  und mit den Saft der halben Zitrone vermischen.

In den dritten Teil das Kakaupulver reinmischen. 

Nun das Blech einfetten/ oder mit Backpapier belegen. Die 3 Teile Kleksweise auf das Backblech verteilen. 

Und jetzt ab in den Ofen: 15-20min bei 180grad

Den Kuchen abkühlen lassen während dessen kann eine Zuckerglasur vorbereitet werden. Dazu 1 EL Zitronen saft oder die andere hälfte der Zitrone mit ca 4El Puderzucker glatt rühren. Den Kuchen damit bepinseln und dekorieren, mit bunten Streusel oder individuell.

Apfeltaschen

450g Blätterteig 1prise Muskat
30g Zucker 1großer Apfel(Sauer)
2El Mehl 1El Zitronensaft
1prise Zimt

Den Apfel waschen, vierteln und in kleine Würfel schneiden, wer es mag kann auch raspeln anschließend mit Zitronensaft vermischen. Mehl, Zucker, Zimt, Muskat und den Apfel miteinander vermischen.

Teigquadrate mit 10cm Kantenlänge zurecht schneiden und auslegen. Jeweils 1El von dem Apfelgemisch auf die Teigquadrate verteilen und zum Dreieck falten. 

Und jetzt ab in den Ofen: 20-25min bei 180grad.

Petterson und Findus Pfannkuchentorte

2 Eier 125ml Sahne
3 Eigelb 1 prise Salz
250ml Milch 1  Tl Öl
80g Mehl Heidelbeerkompott
3 El Butter 50g Zucker

Eier, Eigelb, Zucker, Milch, Mehl, Butter und Salz miteinander verrühren. 1 Std ruhen lassen. 

Den Teig in der Pfanne wie Pfannkuchen braten. Die gebratenen Pfannkuchen, abwechselnt mit dem Heidelbeerkompott. aufeinander schichten, anschließend die abgekühlte Torte mit Sahne überziehen. 

Super lecker und genau das richtige für Schleckermäulchen.



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!